Die Weltbestzeit für einen Ruder-Achter liegt knapp über 5 Minuten. Schauen Sie sich doch gelegentlich mal ein Rennen an. Wie viele Entscheidungen in dieser Zeit gefällt werden können und müssen. Wie oft Taktik und Zielsetzung angepasst werden können oder müssen. Wie viel Kraft das Team in dieser Zeitspanne entfaltet. Nach dem Zieleinlauf werden Sie verstehen, warum es manchmal eine lange Phase des Lernens, Übens und Trainierens braucht, um erfolgreiche 5 Minuten zu erzeugen. Wie viel Zeit geben Sie Ihrem Team? Wie viel Zeit sich selbst?